Pixar Podcast #3: Aus dem Computer direkt ins Herz

Pixarfilme machen in erster Linie Spaß – doch vor allem Findet Nemo deutet an, dass die im Computer generierten Streifen die ganz großen Emotionen wecken können. Nach dem konventionellen Cars wagt sich Pixar an ernstere Themen heran – und läutet die künstlerisch wertvollste Phase ein.

Wer Teil 2 unseres großen Pixar Podcast gehört hat, der weiß, dass wir den ersten Pixar-Filme keinen Mangel an Gefühl unterstellen. Im Gegenteil: Ob Toy Story, Monster AG oder Cars – jeder Film besitzt seine herzerwärmenden Momente. Der Anfang von Findet Nemo gehört zu den rührendsten Trickfilmsequenzen seit Mufasas Tod in Der König der Löwen. Und dennoch: in der Gesamtbetrachtung handelt es sich bei den Filmen aus dem ersten Pixar-Jahrzehnt um Feelgood Movies.

2007 hält die Melancholie Einzug: Was mit der Freudlosigkeit des Restaurantskritikers Anton Ego in Ratatouille beginnt, verfestigt sich in der Ödnis der verlassenen Erde in Wall-E und gipfelt in den ergreifendsten und wohl besten achten Minuten, die Pixar jemals auf die Leinwand gezaubert hat: Wer in Oben nicht mal feuche Augen bekommt, der sollte schleunigst nachschauen, ob sein Herz noch schlägt.

Thomas, David und Patrick lassen sich von der Feinfühligkeit dieses Pixar-Trios (mehr oder minder) gefangen nehmen, um abschließend Pixars größten Gassenhauer zu besprechen: Mit Toy Story 3 knackte Pixar die magischen Einspielgrenze von einer Milliarde Dollar! Ob’s daran lag, dass Teil 3 der Spielzeugsaga eine Allegorie für den Holocaust ist? Wir haben da so unsere Zweifel…

Wie immer hoffen wir, dass Euch unser Podcast mundet. Lob, Kritik und Anmerkungen nehmen wir gerne entgegen, nutzt hierfür die Kommentarfunktion im Blog oder die gängigen Social Media. Und bevor Ihr jetzt weitersurft, lasst uns bitte eine Bewertung bei iTunes da!

Den krönenden Abschluss unseres großen Pixar Podcast präsentieren wir Euch in der kommende Woche.

Wer dringend die ersten beiden Teile nachholen muss, der wird hier fündig:

Pixar Podcast #1: Die Traumfabrik öffnet ihre Pforten

Pixar Podcast #2: Die Ideenschmiede explodiert

Pixar Podcast 3

Fotos: Pixar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.