Bridge of Spies: Meinungsaustausch auf der Glienicker Brücke

Steven Spielbergs Bridge of Spies erzählt unter anderem die Geschichte des ersten Agentenaustausches im Kalten Krieg. Grund genug für die Nomaden Patrick und David, sich an demselben Platz zu verabreden, um über Steven Spielbergs Oscar-Bewerbung einen Meinungsaustausch zu halten.

Rückkehrer am Mikro: The Revenant

Wir sind zurück. Aber das ist für Euch wahrscheinlich keine so große Überraschung. Überraschender ist schon eher der große Oscar-Buzz rund um The Revenant. Der aktuelle Film von Alejandro González Iñárritu und Leonardo DiCaprio flog ganz sicher nicht unter dem Radar. Zwölf Nominierungen sind allerdings eine Ansage.

Entschuldigen Sie, ist das Romantik? Die schlimmsten Liebesfilme

Rosa Zuckerwatte, Glitzer-Einhörner und Plüschherzen. Finden wir gut. Nur nicht an Valentinstag. Jenes von der Blumenmafia unterstützten Kommerzfest, an dem wir nicht genug I love Milka™ fressen können, wie wir Veilchen brechen möchten. Unsere Wut lassen wir an wehrlosen Schmonzetten aus. Hier sind sie: Unsere schlimmsten Liebesfilme.

Der Große James Cameron Podcast – Das Finale (Teil 3)

Wir warten immer noch, dass James Cameron ein bisschen Geld rüber wachsen lässt. Viel mehr Lob geht fast nicht. Es gibt nochmal viel Liebe von Patrick, Tobi und David. Und zum Schluss doch ein bisschen Haue. Im Finale des großen Medien-Nomaden-Podcasts geht es um die Filme, die JC endgültig zu Mr. Rich gemacht haben: Titanic und Avatar.