Qualitätsserien XII: Rescue Me

2004 hatten Qualitätsserien noch wesentlich mehr Ecken und Kanten. Lohnt der Blick in die Vergangenheit? Wie schlägt sich das Drama Rescue Me  2016 und was macht es besonders? Steini über eine Serie die heute vielleicht nicht mehr als Qualitätsserie gelten würde.

Qualitätsserien XI: Better Call Saul

Mit Better Call Saul hat AMC 2015 den Spin-Off zu einer der erfolgreichsten Serien des goldenen Zeitalters des Fernsehens auf den Bildschirm gebannt. Ist Saul Goodmans Geschichte mehr als nur ein schnöder Breaking Bad-Ableger?

Qualitätsserien IX: The Man in the High Castle

Spoilerfrei geht es in die USA, die von den Achsenmächten erobert wurden. The Man in the High Castle ist eine spannende Sci-Fi-Serie, die mit mehreren Handlungssträngen arbeitet. Kann das Probleme schaffen?

Qualitätsserien VI: Der deutsche Patient

House of Cards, Breaking Bad oder Game of Thrones. Deutschland labt sich an den US-amerikanischen Serienexporten. Aber warum müssen wir überhaupt unsere Serien importieren? Steini sinniert.

Qualitätsserien V: Fargo

Fargo – die Serie des US-Senders FX ist so gar nicht wie ihr Spielfilm-Vorbild, dann aber wiederum doch. Warum dies so ist und warum auch Menschen, die mit dem Film nichts anfangen konnten, der Serie eine Chance geben sollten, versucht Steini zu erörtern. Das bescheidene Finale unserer Reihe über Qualitätsserien.

Qualitätsserien IV: True Detective

Die Reihe Qualitätsserien bleibt in den USA! „True Detective“ wurde mit Lob überschüttet. Die Nomaden widmen sich dem Format des Jahres 2014, an dem keiner so recht vorbeikam und suchen einen anderen Zugang. Auch, weil die zweite Staffel im Sommer kommen soll.

Qualitätsserien II: The Wire

„It´s Baltimore, Gentlemen. The gods will not safe you.” „The Wire“ ist aller Wahrscheinlichkeit nach die erfolgreichste, ambitionierteste und beste Qualitäts-Fernsehserie, die ihr noch nie geguckt habt. Es gibt sogar ein Gewinnspiel!

Qualitätsserien I: Eine Einführung

Aufwendig produzierte Fernsehserien erfreuen sich im angloamerikanischen Raum seit Jahren einer großen Beliebtheit. Nun sind sie in Deutschland „angekommen“. „Quality-TV“ als Produktionskonzept scheint für die amerikanische Fernsehindustrie, neben der Sitcom, das neue Mittel der Wahl – mit Erfolg auch hierzulande.